Comscore legt großen Wert auf den Schutz der Privatsphäre und einen verantwortungsvollen Umgang mit Informationen.

Bei all unseren Produkten streben wir nach optimaler Transparenz durch die Erarbeitung, Veröffentlichung und Einhaltung von Datenschutzrichtlinien. Wir bieten betroffenen Personen die Möglichkeit, Einblick in ihre personenbezogenen Daten zu verlangen und diese Daten berichtigen und/oder löschen zu lassen. Durch den Entwurf unserer Produkte, kontinuierliche Überwachung und Überprüfung sowie Maßnahmen zur Datensicherheit engagieren wir uns zudem stets für einen verantwortungsvollen Umgang mit Informationen.

Datenschutzgrundsätze

Wir erheben Daten direkt von Personen, die sich zur Teilnahme an unseren Foren und Umfragen angemeldet haben. Außerdem sammeln wir Daten über Websites und mobile Apps sowie von unseren Kunden und anderen Geschäftspartnern.

Transparenz – Wir sind bestrebt, Vertrauen in unsere Prozesse zur Datensammlung zu schaffen, und unsere Datenschutzgrundsätze machen deutlich, welche Daten wir sammeln und wie wir diese Daten nutzen.

Kontrolle – Wir sind der Ansicht, dass betroffene Personen in der Lage sein sollten, fundierte Entscheidungen über die Nutzung bzw. Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu treffen. Wir bieten betroffenen Personen die Möglichkeit, fundierte Entscheidungen zu treffen, wobei wir darauf hinweisen, dass die Sammlung, Nutzung und/oder Verarbeitung personenbezogener Daten für unsere Produkte und Dienstleistungen notwendig sind.

Sicherheit –$nbsp;Wir nutzen technische, physische und organisatorische Kontrollmaßnahmen im Rahmen einer vielschichtigen Datensicherheitsstrategie. Diese Kontrollen bieten Datenschutz, der von internen und externen Auditoren regelmäßig überprüft wird, um sicherzustellen, dass die Sammlung und Verarbeitung von Daten durch das Unternehmen den eigenen Datenschutzgrundsätzen, den Best Practices in der Branche sowie geltenden Gesetzen und Regelungen entspricht.  Erfahren Sie mehr.

Privacy
Privacy

Datenschutzgrundsätze

Comscore betreibt eine Reihe von Marktforschungsforen, die jeweils über die Datenschutzrichtlinie, die auf der zum Forum gehörenden Website aufgeführt ist, reguliert werden. Sie finden die Datenschutzrichtlinie für Comscore.com und die mobile App für Comscore.com auf unserer Website: comscore.com/Privacy-Policy

Nähere Informationen über die Datenschutzgrundsätze unserer Marktforschungsforen finden Sie hier: CreativeKnowledge, Full Circle Studies, measureAd, MobileXpression, PremierOpinion, RelevantKnowledge, ScorecardResearch, TMRG, VoiceFive, OpinionSquare, PermissionResearch, und DigitalReflection.

Privacy Global Imapct

Weltweiter Effekt

Bei Comscore möchten wir Vertrauen und Transparenz für Medien und Marketing auf der ganzen Welt schaffen. Dazu gehört, dass wir die Datenschutzgesetze und -normen weltweit einhalten. Wenn internationale Gesetze zum Schutz der Privatsphäre und zum Datenschutz weiterentwickelt werden, entwickelt Comscore sich mit ihnen. Nähere Informationen über unsere  Vorgehensweise in Bezug auf die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der Europäischen Union und die Rechte betroffener Personen finden Sie hier.

Data Subject Rights

Rechte der Personen, deren Daten verarbeitet werden

Bestimmte Datenschutzgesetze - im In- und Ausland - bieten den Personen, deren Daten verarbeitet werden, das Recht, Zugang zu ihren von Organisationen erfassten personenbezogenen Daten zu erhalten und ihre Daten berichtigen und/oder löschen zu lassen. Diese Rechte werden als die Rechte betroffener Personen (Data Subject Rights, DSR) bezeichnet. Bei Comscore sind wir der Ansicht, dass Sie in jedem Fall Zugang zu Ihren Daten haben sollten, ganz gleich, wo Sie sich befinden. Weitere Informationen darüber, wie Sie Ihre Rechte als betroffene Person geltend machen können, finden Sie auf unserer DSR-Seite.

Fragen zum Datenschutz

Bei Fragen oder Anmerkungen zu unserer Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte per E-Mail an  privacy@comscore.com.